Telefon: 03682 469340 | info[@]stimmgabeln.de | Albrechtsgarten 5, 98544 Zella-Mehlis

Barthelmes Stimmgabeln

Tradition seit über 140 Jahre

Stimmgabel nach Rydel Seiffer - Familientradition seit 1884

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer ist ein spezielles Instrument zur neurologischen Diagnostik. Mit einer Frequenz von 64 Hz und gewichteten Enden ist sie ideal zur Bestimmung der Vibrationsempfindung geeignet. Sie hilft bei der Diagnose von Polyneuropathien und anderen neurologischen Störungen, indem sie die sensorische Nervenfunktion präzise beurteilt.

Übersicht der Stimmgabeln nach Rydel Seiffer

Stimmgabel nach Rydel Seiffer

  • ausgewählter Schwingungsstahl, matt vernickelt und gebürstet
  • c128/C64 mit Fuß
  • Garantierte Einzelstückprüfung mit CE Zertifikat

Stimmgabel nach Rydel-Seiffer: Wichtiges Diagnostikinstrument in der Neurologie

Einleitung

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer ist ein spezialisiertes Instrument, das in der neurologischen Diagnostik eine zentrale Rolle spielt. Mit ihrer Fähigkeit, präzise Vibrationen zu erzeugen, ermöglicht sie eine genaue Beurteilung der sensorischen Nervenfunktion. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer, ihre Anwendungen und Vorteile.

Was ist die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer?

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer ist eine spezielle medizinische Stimmgabel, die zur quantitativen Bestimmung der Vibrationsempfindung entwickelt wurde. Sie ist mit gewichteten Enden ausgestattet, um bei einer Frequenz von 64 Hz zu schwingen. Diese präzise Konstruktion ermöglicht es, die sensorische Wahrnehmung der Vibrationen bei Patienten zu testen und neurologische Störungen zu diagnostizieren.

Anwendungen in der Diagnostik

Neurologische Untersuchungen

Die Hauptanwendung der Stimmgabel nach Rydel-Seiffer liegt in der Neurologie. Sie wird verwendet, um die Vibrationsempfindung zu testen, die ein wichtiger Indikator für die Funktion der sensorischen Nerven ist. Typische Anwendungen umfassen:

  • Diagnose von Polyneuropathien: Diese Stimmgabel hilft bei der Erkennung von Nervenstörungen, indem sie die Vibrationsempfindung an verschiedenen Körperstellen prüft.
  • Überprüfung der Tiefensensibilität: Durch Tests an den Extremitäten kann die Stimmgabel Aufschluss über die Tiefensensibilität geben, die bei vielen neurologischen Erkrankungen beeinträchtigt sein kann.

Vergleichende Tests

Mit der Stimmgabel nach Rydel-Seiffer können Ärzte auch Vergleiche zwischen verschiedenen Körperstellen oder zwischen den Extremitäten ziehen, um Unterschiede in der sensorischen Wahrnehmung zu identifizieren. Dies ist besonders nützlich, um das Fortschreiten von Krankheiten zu überwachen oder die Wirksamkeit von Behandlungen zu beurteilen.

Vorteile der Stimmgabel nach Rydel-Seiffer

  • Hohe Präzision: Die genaue Frequenz von 64 Hz und die gewichteten Enden sorgen für zuverlässige und reproduzierbare Testergebnisse.
  • Robuste Bauweise: Gefertigt aus hochwertigen Materialien, ist die Stimmgabel langlebig und widerstandsfähig gegen Abnutzung.
  • Einfache Handhabung: Das Design der Stimmgabel ermöglicht eine einfache Anwendung und klare Ergebnisse, was die Diagnostik erleichtert.

Material und Bauweise

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer besteht aus robustem Metall, häufig Edelstahl, das für seine Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit bekannt ist. Die gewichteten Enden sind präzise abgestimmt, um eine konsistente Vibration bei 64 Hz zu gewährleisten. Diese Konstruktion stellt sicher, dass die Stimmgabel zuverlässig und genau bleibt, selbst bei regelmäßiger Nutzung.

Fazit der Stimmgabel nach Rydel Seiffer

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer ist ein unverzichtbares Instrument in der neurologischen Diagnostik. Ihre Fähigkeit, präzise Vibrationen zu erzeugen und die sensorische Nervenfunktion zu beurteilen, macht sie zu einem wertvollen Werkzeug für Neurologen und andere medizinische Fachkräfte. Mit ihrer robusten Bauweise und einfachen Handhabung bietet sie eine zuverlässige Methode zur Diagnose und Überwachung neurologischer Störungen. Investieren Sie in eine Stimmgabel nach Rydel-Seiffer, um die Genauigkeit und Effizienz Ihrer neurologischen Untersuchungen zu verbessern.

Übersicht der Barthelmes medizinische Stimmgabeln

Stimmgabeln nach Hartmann

Stimmgabeln nach Hartmann sind spezialisierte medizinische Instrumente, die für die Audiometrie und neurologische Diagnostik eingesetzt werden.

Stimmgabel nach Rydel Seiffer

Die Stimmgabel nach Rydel-Seiffer ist ein spezielles medizinisches Instrument, das hauptsächlich in der neurologischen Diagnostik eingesetzt wird. 

Stimmgabel nach Weber – Rinne und Gellé

Stimmgabeln, die nach den Methoden von Weber, Rinne und Gellé verwendet werden, sind unverzichtbare Instrumente in der audiologischen Diagnostik.

Stimmgabel aus Leichtmetall

Stimmgabeln aus Leichtmetall sind hochwertige Instrumente, die in der medizinischen Diagnostik und Musikwelt eingesetzt werden und bieten eine einfache Handhabung und lange Lebensdauer. 

© 2024, Barthelmes Stimmgabel, Powered by Arno Barthelmes Zella-Mehlis GmbH